1. August 2020

Chaostheater OropaxPool Position 

Seebadi Rootsee Ebikon

Am 1. August war es endlich soweit und man durfte in der Rootsee Badi ein wenig kulturelle Normalität erleben. Mit dem Chaos Theater Oropax und ihrer schon legendären Pool Position Wassershow durfte man sich auf einen unterhaltsamen Abend freuen.

Das Publikum machte schon beim Eingang sehr gut mit, gab die Koordinaten für das Contact - Tracing an und freute sich einfach einen unbeschwerten Abend unter freiem Himmel zu verbringen. Die einzige «goldene Regel» war Abstand halten. Die natürliche Stein-Tribüne war bereits gut gefüllt als ich ca. eine Stunde vor Beginn ankam.

 

Das Chaostheater Oropax ist seit Jahren ein Garant für hochstehenden Wortwitz, viel Improvisation und dem Namen entsprechend chaotische Nummern, bei denen schon mal eine Pet Flasche mit Hochdruck in die Luft gejagt wird oder ein LKW-Schlauch mit etwas mehr als den normalen Bar aufgepumpt wird. 

Schon zu Beginn, beim ersten Monolog von Volker Martins, musste man sich konzentrieren, dass man nicht den Faden in den Wortspielereien verlor. Kurz darauf kam der zweite des Gebrüderpaares, Thomas Martins, als Hund verkleidet ins Rampenlicht. 

Das Timing der beiden verblüffte mich aufs Neue. Die Kommentare über die regelmässig vorbei fahrenden Züge auf der anderen Seeseite, gehörten auf jeden Fall nicht zum Programm und waren perfekt improvisiert. 

Die beiden aus Freiburg im Breisgau kommenden Künstler legten wegen dem aussergewöhnlichen Datum einen wahren Duathlon hin. Zwei Stunden ohne Pause entweder auf dem Trockenen, oder immer wieder mit allen möglichen und unmöglichen Kostümen im Wasser, gab es keine Verschnaufpausen. 

Mit dieser Massnahme wollte man sicher der lästigen Knallerei ausweichen, genau so mit dem Beginn, den man 15 Minuten vorverlegte. Dies gelang Dank der ungeduldigen Nachbarschaft nur bedingt. Den Spass liess sich aber niemand nehmen. Nach gefühlten 10 Knallern stellte Volker die passende Frage: «Sagt mal habt ihr einen Schuss?» 

 

Das Schöne beim Chaostheater Oropax ist, dass man nie so recht weiss, was als Nächstes kommt. Egal ob man das Duo zum ersten Mal sah oder schon mehrfach Volker und Thomas gesehen hat, es war nie zweimal die selbe Show. 

 

Wer sich von den Sprachkünsten der beiden selber überzeugen will, kann dies ab September bei ihrem aktuellen Bühnenprogramm «Testsieger am Scheitel» an diversen Orten in der Schweiz, Lichtenstein und Deutschland tun. 

Weitere Infos und alle Daten sind auf der Website oropax.de zu finden.

Folge Stagetime.ch auf 

Social Media

Stagetime ist Partner von

Stagetime ist offizieller Partner für Fotografie vom Zürcher Filmorchester