7. Dezember 2019

Ohh! lala Cherie

Plaze Klub Zürich

In der stressigen Weihnachtszeit ist die Burlesque Show im Plaza der optimale Platz, um allem, was da kommt, zu entfliehen und einfach eine gute Zeit zu haben.
Am 7. Dezember ist das Motto «The fabulous Show!» und es wird mehr als fabelhaft. Mit Chris Oh! kommt der wohl angesagteste Boylesque Performer auf diesem Planeten. Inzwischen ist Chris Oh! von Neuseeland nach Genf gezogen und bereist von dort die Welt. Nachdem er durch ganz Europa tourte und vor wenigen Wochen in Australien auf verschiedenen Festival als Headliner dabei war, kommt er zum zweiten Mal in diesem Jahr nach Zürich, um das Publikum mit seinem tänzerischen Können zu verzaubern.

Weiterer herzlich willkommener Wiederholungstäter an diesem Abend ist Das Duo Naked Lunch aus Brüssel. Kevin Brooking und Colm O’Grady werden mit Pfannen und Handtücher für beste Unterhaltung sorgen.

Classic meets Neo-Burlesque trifft auf die anderen Performer zu. Allen voran Bonnie Fleur aus London, die im April dieses Jahres mit einem grossartigen Pariser Showgirl-Act begeisterte. Man darf gespannt sein, was die Frau mit den wohl schönsten roten Lippen des Abends zeigen wirdd.

Minouche von Marabou bezeichnet die Bühne des Plaza als die schönste der Welt. Die Zürcherin ist mit der Ohh lala Cherie Burlesque Show gewachsen und begeisterte bei all ihren Auftritten mit ihren einzigartigen Kostümen, die sie, wie die meisten Künstler*Innen, selber näht.
Auf Facebook versprach sie einen älteren Act, den sie überarbeitet habe. Das verspricht eine Menge Glamour und Strasssteinchen.

Janet Fischietto aus Milano ist ein seltener Gast auf Schweizer Burlesque-Bühnen. Eigentlich schade, desn die Künstlerin begeistert immer wieder aufs Neue mit ihrer kreativen Performance.

Feurigheiss wird es immer, wenn Misty Lotus die Bühne betritt. Mit opulenten Kostümen lässt sie sich von Filmen wie «Eyes Wide Shut» oder ihrer indischen Herkunft Inspirieren. Als Finale gibt es jeweils eine beeindruckende Feuershow.

Als Host gibt es dieses Mal eine Premiere. Mit Cheeky Kelly führt eine Burlesque Performerin aus Genf durch den Abend, die für viel Spass sorgen wird.
French Maid ist die Zürcherin Kokeshi Momo.

Die Vorfreude auf diese «Fabulous Show» steigt von Tag zu Tag.


Tickets !!!SOLD OUT!!!

Türöffnung 19:00 Uhr
Beginn 19:30 Uhr

 

Folge Stagetime.ch auf 

Social Media

Stagetime ist Partner von

Cabaret Chococo Kopie.jpg
68423072_106627010693317_890482709003816

Save the date

2. Runde 14.12.'19

3. Runde 18.12.'20

4. Runde 08.02.'20

5. Runde 14.03.'20

6. Runde 18.04.'20

Finale:      16.05.'20

Burlesquetopia.jpg